Zügelhaltung und Gebisse

Die Zügelhaltung hat einen großen Einfluss auf den gesamten Pferdekörper. In diesem Seminar veranschaulichen wir die Zusammenhänge im Pferdekörper und besprechen die gängigen Zäumungen und Gebisse. Wir zeigen, was ein Reiter tun kann, um sein Pferd so gut wie möglich zu unterstützen. Dabei sollen speziell auf das Thema angepasste Bewegungs-/ Körperbewusstseinsübungen helfen, den eigenen Sitz zu verbessern und damit auch die Kommunikation mit dem Pferd zu verfeinern. Referentinnen: Gabriele Vocke, Angelika Deiters Kosten: 90,-€ pro Person.

Mit der Franklin Methode® zu einem bessern Sitz – ausgebucht 😏

Die Franklin Methode® ist eine effiziente Kombination von Wahrnehmungsschulung, erlebter Anatomie, Imagination und Bewegung. Mit dem Schwerpunkt „Rücken/Becken“ werden wir einen Eindruck davon geben, wie man das Gehirn benutzen kann, um die eigenen Körperfunktionen zu verbessern. So können ungünstige Haltungs- und Bewegungsmuster erkannt, erfahren und geändert werden. Referent: Jens Kuchenbäcker Kosten: 90,-€ pro Person

Seitengänge (Live-Online-Seminar)

In diesem Live- Online-Seminar befassen wir uns ausführlich mit den Seitengängen und ihrer Bedeutung für die Ausbildung und das Training des Reitpferdes. Warum sind Schulterherein & Co so wichtig? Welche Muskeln werden beansprucht? Welche anatomischen Zusammenhänge gibt es? Referentin: Angelika Deiters Kosten: 45,-€ pro Person

Junges Pferd – was tun? (Live- Online-Seminar)

Wie kann ich meinem Pferd den Start ins "Reitpferde-Leben" erleichtern? Was sollte es lernen und vor allen wie kann es lernen? In diesem Live-Online-Seminar dreht sich alles um unsere Youngster und ihre Besonderheiten. Um den Inhalt optimal auf eure Bedürfnisse anpassen zu können, freue ich mich im Vorfeld auf eure Fragen und Vorschläge. Referentin: Angelika Deiters   Kosten: 45,-€ pro Person

Kompaktseminar zu den Grundlagen der Trainingslehre (Live- Online-Seminar in 2 Modulen)

Live - Online-Seminar in zwei Modulen (18.11.+09.12.2022) Modul 1: Schwerpunkt: Grundgangarten, Losgelassenheit und Ausdauer Modul 2: Schwerpunkt: Koordination, Kraft, Stabilität und Mobilität Regelmäßige Bewegung ist für jedes Pferd wichtig. Aber was bedeutet Training und wie gestalte ich es abwechslungsreich und für mein Pferd und mich gewinnbringend? Was muss ich tun, um aus meinem Pferd einen verlässlichen, ausgeglichenen und fitten Partner zu machen? Ich möchte an diesen Abenden das Thema „Training“ von vielen Seiten beleuchten. Um den Inhalt optimal auf die Bedürfnisse der Teilnehmer anpassen zu können, freue ich mich im Vorfeld auf Fragen und Vorschläge. Referentin: Angelika Deiters Kosten: 90,-€ pro Person

Mit der Franklin Methode® zu einem besseren Sitz – ausgebucht 😏

Die Franklin Methode® ist eine effiziente Kombination von Wahrnehmungsschulung, erlebter Anatomie, Imagination und Bewegung. Mit dem Schwerpunkt „Rücken/Becken“ werden wir einen Eindruck davon geben, wie man das Gehirn benutzen kann, um die eigenen Körperfunktionen zu verbessern. So können ungünstige Haltungs- und Bewegungsmuster erkannt, erfahren und geändert werden. Referent: Jens Kuchenbäcker Kosten: 90,-€ pro Person

Die Arbeit am Langen Zügel (Live- Online-Seminar)

Die Arbeit am langen Zügel ist eine hervorragende Gefühlsschulung und optimiert das Verhältnis zwischen Pferd und Mensch. Sie hilft, ein besseres Bewusstsein für die Bewegungsabläufe des Pferdes zu entwickeln und das eigene Timing zu verbessern. Für das gerittene Pferd bietet diese Arbeit eine Abwechslung im Trainingsalltag und kann so zur Trainingsergänzung eingesetzt werden. Ältere Pferde oder auch Pferde, die aus anderen Gründen nicht unter dem Sattel gearbeitet werden, können hierdurch gymnastiziert werden. In diesem Online Live-Seminar „Die Arbeit am langen Zügel“ erfährst du, wie du mit deinem Pferd beginnst, wie die Ausrüstung aussehen sollte, worauf du achten musst und vieles mehr. Selbstverständlich hast du während des Seminars jederzeit die Möglichkeit Fragen zu stellen. Referentin: Angelika Deiters Kosten: 45,-€ pro Person

Galopp

53881 Euskirchen Oberwichterich

Der Galopp ist eine wichtige Grundgangart des Pferdes, für viele Reiter aber auch eine Herausforderung. Um geschmeidig anzugaloppieren und einen ausdrucksstarken Galopp reiten zu können bedarf es einen ausbalancierten und stabilen Sitz und fundierte Kenntnisse über die Vorgänge im Pferdekörper. In diesem Tagesseminar erklären wir die biomechanischen Zusammenhänge, wie ein guter Galopp aussehen soll und helfen durch Bewegungs-/ Körperbewusstseinsübungen den eigenen Sitz zu verbessern. Referentinnen: Gabriele Vocke, Angelika Deiters Kosten: 90,-€ pro Person inkl. Getränke und Pausensnacks

Eine kleine Reise durch den Pferdekörper (Live- Online-Seminar)

ISG, CTÜ, LSG ...was versteckt sich dahinter? Es ist für jeden Reiter/jede Reiterin wichtig, zu verstehen wie unsere Pferde gebaut sind und warum sie sich so bewegen, wie sie es tun. Nur so kann das Training helfen, die Leistung und vor allem das Wohlbefinden der Pferde zu steigern. Kurz, knapp und aus Sicht einer Trainerin zeige ich die wichtigsten anatomischen Gegebenheiten unserer Pferde und erläutere die biomechanischen Zusammenhänge. Referentin: Angelika Deiters Kosten: 45,-€ pro Person.